Digitales Marketing für kleine Unternehmen

Hubspot • MOO

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Email
Print

Der Einstieg ins digitale Marketing kann sich für viele Kleinunternehmer wie ein Sprung ins Ungewisse anfühlen, vor allem, wenn Sie selbst nicht viel Zeit im Internet verbringen.

Aber keine Sorge. Niemand fängt im kalten Wasser an, niemand hat alle Antworten, bevor er anfängt, und, was noch besser ist, der Einstieg ist wahrscheinlich billiger und schneller, als Sie vielleicht denken. Apropos Budget: Sie können im Bereich des digitalen Marketings viel tun, ohne einen Cent auszugeben – aber wenn es darum geht, neue Zielgruppen zu erreichen, kann ein kleines Budget einen langen Weg gehen. 

Jeder Teil Ihres digitalen Marketings ist eine großartige Gelegenheit, etwas zu lernen – es geht also darum, klein anzufangen, zu testen, zu lernen und mit der Zeit zu wachsen.

Alle Kanäle werden Ihnen bekannt vorkommen – Facebook, Twitter, Google, E-Mail und Ihre eigene Website – aber wir geben Ihnen die Schritte an die Hand, die Sie brauchen, um sicher zu sein, dass Sie auf die für Sie und das Wachstum Ihres Unternehmens richtige Weise testen und investieren.

BLOG

BLOG

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM